"Um   dich   kann   die   Welt   nur   heil   sein,   wenn   du   heil   bist."

--------------------------------------------------------

Du kannst alle Energien nach Erhalt selbst weitergeben.
.
.
Buddha-Energien
.

Maitreya - Vereinte Buddha Energie


Maytreya

über die Ferne: was es dir wert ist inkl. 19% USt. (auf Wunsch mit Channeling zzgl. 55 € inkl. 19% USt.)

Maitreya gilt im Buddhismus als der Buddha der Zukunft und der große kommende Weltlehrer. Der Name ist wahrscheinlich vom Sanskrit-Wort „maitri“ abgeleitet, das mit universale Liebe, Güte, Freundschaft oder Freundlichkeit übersetzt werden kann.

Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Maitreya

Zur Energie gibt es ein Infoblatt, kein Skript. Du erhältst eine Sitzung und ein Zertifikat.


Vereinte Buddha-Energie

EINS sein! - LIEBE sein!

Über die Ferne: 77 €* inkl. 19% USt. (auf Wunsch mit Channeling zzgl. 55 € inkl. 19% USt.)

Diese Energie durfte ich selbst channeln. Sie ist eine Energie der Einheit und der Liebe. Es kann keine umfangreichen Erklärungen zu dieser Energie geben, da sie sich allein durch ihr Sein erklärt. Es werden also keine großen Reden geschwungen, nur die darin enthaltene Botschaft möchte herausgerufen werden:
 
"Wir sind eins! - Wir sind Liebe!"

Sämtliche Buddha-Energien sind in dieser Energie zu einer Einheit der Liebe verschmolzen. Worte können nicht annähernd ausdrücken, was dies bedeutet.
 

Sie ist für Anwendungen (energetisches Heilen, Entspannung) und für Meditationen wärmstens zu empfehlen.
Diese 'Liebe-volle' Energie ist bestens zur Schwingungserhöhung geeignet und somit ideal für das Arbeiten im medialen Bereich (Channeln, Übermittlung von Botschaften aus der Geistigen Welt).
 
Du erhältst ein Skript als Datei per E-Mail, eine Sitzung (auf Wunsch mit Channeling) und ein kostenloses pdf-Zertifikat. 



Geistiges Heilen dient der Aktivierung der Selbstheilungskräfte und ersetzt nicht die Diagnose oder Behandlung beim Arzt oder Heilpraktiker. Alles, was in diesen Texten als sog. Channelings wiedergegeben wird, sind meine persönlichen Eindrücke und Empfindungen oder die Eindrücke und Empfindungen derer, die namentlich als Quelle genannt sind. Wir erheben keinen Anspruch darauf, unsere Botschaften als feststehende Behauptungen weiterzugeben. Das Gleiche gilt für die Erläuterungen zu den einzelnen Botschaften. Es sind eigene Interpretationen.