Willkommen
Helaria
* NEWS *
Med. Weiterbildungen
Erzengelheiler AHP
Lerne channeln EFP
Mediale Beratung
Spiritueller Name
Persönl. Begleiter
Adress-Clearing
Persönl. Clearing
Karm. Band trennen
Kristallschädel
Einhörner / Drachen
R E I K I
Usui Reiki - New Usu
Lichtgrade / Symbole
Begradigungsenergie
Engel-Energien
Meister/Meisterinnen
Jesus-Energien
Medialität
Aufstieg
Bewusstsein
Spirituelles Heilen
Licht und Farben
Magie Ägyptens
Grid-Energien
Heilige
Welt der Götter
Feenkreis / Epona
Energiegeschenke
Helarias Licht
Besinnliches
Impressum

 

* Jesus-Energien *

 

Golden Light Healing

Jesus 

Sananda

The Templar Degree

Das Wissen der Wirbel

 


© Erika Perinanda Wittich
 

Du kannst alle Energien nach Erhalt selbst weitergeben.

 

Golden Light Healing

Über die Ferne: 77 €* inkl. 19% USt. (auf Wunsch mit Channeling zzgl. 55 € inkl. 19% USt.)

Durch das goldene Licht, welches uns direkt mit der Quelle, dem Christusbewußtsein, verbindet, können wir alle unsere Kanäle reinigen und klären. Wir finden in unsere Mitte, in unser Christusbewußtsein, zurück zum Ursprung, zum Wissen, das Alles eins ist, alles eine Verbindung hat, sowohl energetisch als auch karmisch.

Das Golden Light Healing System arbeitet daran, dass die Chakren der Neuzeit-Energie aktiviert werden und sich in die Schwingung von 999 begeben. Dein Lichtkörper wird auf eine höhere Frequenz ausgedehnt.

Während der Einweihung fließt das Goldene Licht in dein Herzchakra, kann dort Blockaden lösen und verbindet dein Herzchakra mit dem darüber liegenden Thymuschakra. Dieses Chakra ist zwar ein Nebenchakra, aber man sollte ihm trotzdem sehr viel Aufmerksamkeit schenken. Denn wenn dieses Chakra erst einmal wieder aktiviert ist, dann kannst du wieder eins mit dem Universum werden und viel Unterstützung in deinem Leben erhalten.

Du erhältst ein Skript als Datei per E-Mail, eine Sitzung (auf Wunsch mit Channeling) und ein kostenloses pdf-Zertifikat.

* Text und Preisempfehlung gemäß Begründerin Fay-Luana Marquez

 

Jesus

Lies bitte hier weiter

 

Sananda

Lies bitte hier weiter.

 

 

The Templar Degree

Der Templer Grad

Über die Ferne: was es dir wert ist € inkl. 19% USt. (auf Wunsch mit Channeling zzgl. 55 € inkl. 19% USt.)

Der "Templar Degree" (Templergrad) ist das Symbol der Einheit und der Manifestierung des Christusbewusstseins in unserer Welt. Das Templarsymbol wurde durch eine Übermittlung des aufgestiegenen Meisters Sananda und des Erzengels Metatron im Juli 1998 empfangen und weitergegeben. Hier wird mit dem Christusbewusstsein gearbeitet wird.

Voraussetzung: du bist Reiki-Meister

Du erhältst ein Skript mit dem Templer-Symbol als Datei per E-Mail, eine Sitzung (auf Wunsch mit Channeling) und ein kostenloses pdf-Zertifikat.

* Text gemäß Begründerin Darla Traylor

 

Das Wissen der Wirbel

Einweihung in die 13 Aspekte deiner Wirbelsäule

Über die Ferne: 222 € inkl. 19% USt. (auf Wunsch mit Channeling zzgl. je 55 € inkl. 19% USt.), Kombination von Sitzungen mit und ohne Channeling möglich

Dieses wunderbare System wurde von meiner Freundin Manuela Marx gechannelt. Es ist nicht erforderlich, alle Aspkete in einer Folge zu weihen. Du kannst jederzeit einen Wirbel nach dem anderen machen.

Beschreibung von Manu:

"Das Wissen der Wirbel" besteht aus 13 Einweihungen in jeweils einen “Aspekt”. Die Einweihungen stimmen dich insgesamt in die Wirbel deiner Wirbelsäule ein. Dieses System hilft Dir bei Deiner Evolution in der 3. Dimension.

In der physischen (materiellen) Welt kannst Du nur über deinen Emotionalkörper Zugang zu der nicht-materiellen Welt (spiritueller Körper) erlangen.
Die 13 Aspekte der Christusenergie leiten dich auf deinem Weg in die Meisterschaft über deine Gefühle - hin zu einem tieferen inneren Verständnis und ‘Erleben’ der bedingungslosen Liebe IN deinem physischen Leben.
Dein Verständnis für das Immaterielle wächst in deinem materiellen Leben durch dieses neue, gelöstere “Erleben” deiner Gefühlswelt in der dritt-dimensionalen Welt. Du lernst, Deinen Gefühlen zu (ver-)trauen, dich von ihnen leiten zu lassen, bestimmte Gefühle aber nicht als ‘besser’ oder ‘schlechter’ werten zu müssen.
 

Aus dem Skript:

„Wissen ist in Stein und Bein gespeichert“.

Jesus/ Christus:
„Ich bin EINS. Ich habe dennoch viele Aspekte. Es gibt einen Christus-Aspekt in jedem Wirbel der Wirbelsäule. Diese Aspekte sind Eigenschaften der Liebe. (...)“

Ich fragte nach, welche Aspekte genau in den einzelnen Wirbeln sitzen. Er erklärte mir die Bedeutung sinngemäß, indem er mir Bilder zeigte und mich gleichzeitig diese Zusammenhänge innerlich ‚wissen’ ließ:

Die Brustwirbel:
Der nährende Aspekt der Liebe.

Untere Wirbel (Lendenwirbel):
Der sich fortpflanzende/ kreative/ vermehrende Aspekt der Liebe.
Leben: Ver-Körperung der Liebe.

Wirbel im Einflussbereich des Solarplexus:
Kraft-Aspekt der Liebe.

Wirbel im Einflussbereich des Kehlchakras:
Ausdrucks-Aspekt der Liebe.

Wirbel im Einflussbereich des Sakral-Chakras:
Wahr-nehmender Aspekt der Liebe.

Atlas (C1)
EINS-Sein-Aspekt der Liebe.

Steißbein/ Kreuzbein:
Verwurzelt-Sein in der Liebe – Aspekt.
Trägt das Wissen:
Alles ist Liebe – ICH bin Liebe – ich handele auf der Grundlage der Liebe in allem. Die Liebe ist die Grundlage von ALLEM für mich.

Wirbel im Einflussbereich des 3. Auges:
Hierzu bekam ich erst noch keine Nachricht, aber später wurde mir klar, dass es um das Erkennen der Wahrheit/ des Wissens geht und dass diese Wirbel energetisch mit den unteren Lendenwirbeln verbunden sind. Das innere Wissen dieser Halswirbel hilft, die Grundlagen des Lebens zu ‚erkennen’. “

DIE EINWEIHUNGEN

Die 13 Aspekte der Christusenergie werden im Zusammenhang mit einem Wirbelpaar eingeweiht. Da aber jeder Mensch anders ist und einige Menschen mehr Wirbel als ‘normal’ haben und andere weniger, ist das nur eine grobe Richtschnur. Es werden immer die Wirbel stimuliert, die gerade wichtig sind. Dabei werden energetische Verbindungen geklärt und nach der bedingungslosen Liebe ausgerichtet.
 

Botschaft:
„Niemand verdient es MEHR oder WENIGER,
geliebt zu werden.
Liebe ist ein Grundrecht.“

Voraussetzung ist eine Anwendung mit und eine Einweihung in die Christus-Energie. Hilfreich sind bereits vorhandene andere Einweihungen, da die Aspekte-Energien recht stark fliessen können während der Einweihungen. Diese Voraussetzungen stellen sicher, dass die Aspekte-Energien überhaupt vom Körper transportiert werden können.
Optimal wäre mindestens eine weitere Einweihung in eine Energie der ‘
bedingungslosen Liebe’ VOR der Einweihung in die Begradigungsenergie. (z.B. Jesus oder
Maria etc.)

 

Du erhältst 13 Sitzungen (auf Wunsch mit Channeling), ein Skript (als Datei per E-Mail) und ein kostenloses pdf-Zertifikat.

* Text und Preisempfehlung gemäß Begründerin Manuela Marx, www.channel777.de

 

 

 

 

Geistiges Heilen dient der Aktivierung der Selbstheilungskräfte und ersetzt nicht die Diagnose oder Behandlung beim Arzt oder Heilpraktiker.

Alles, was in diesen Texten als sog. Channelings wiedergegeben wird, sind meine persönlichen Eindrücke und Empfindungen oder die Eindrücke und Empfindungen derer, die namentlich als Quelle genannt sind. Wir erheben keinen Anspruch darauf, unsere Botschaften als feststehende Behauptungen weiterzugeben. Das Gleiche gilt für die Erläuterungen zu den einzelnen Botschaften. Es sind eigene Interpretationen. Haftungsausschluss

 

Top